RHS Ahrtal

Über uns

Die Rettungshundestaffel Ahrtal e.V. wurde im November 2001 gegründet und beim Amtsgericht Andernach als gemeinnütziger Verein (e.V.) in das Vereinsregister eingetragen.

Die Mitglieder der RHS-Ahrtal sind Tag und Nacht für Sie einsatzbereit!

!!!hier klicken!!!
Unser Team finden Sie hier.

Trainiert wird die Suche nach

  • abgängigen Personen in Flächengebieten z. B. Wäldern, Parks, Feldern, usw. ,
  • Verschütteten nach Naturkatastrophen, Explosionen, Gebäudeeinstürzen, usw. ,
  • Personen, von denen ein Geruchsartikel vorhanden ist, in besiedelten Gebieten (Städte und Dörfer).

Zur Ausbildung gehören neben den Teams auch die vielen Assistenten, die uns als "Trainingsopfer" zur Verfügung stehen. Zu ihren Aufgaben gehört auch die Unterstützung der Hundeführer im Einsatz.

Unseren Sitz haben wir in Sinzig. Das Training findet mehrmals wöchentlich an unterschiedlichen Orten statt, wie z. B. in Kiesgruben, Steinbrüchen, Fabrikgeländen oder in Waldgebieten und Städten.

Falls Sie sich einmal anschauen möchten, was so ein Rettungshund leisten kann oder Sie unsere Arbeit unterstützen möchten (z. B. durch die Bereitstellung eines Trainingsgeländes), dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail!


!!1hier klicken!!!


[Startseite] [Eindrücke] [Über uns] [Ausbildung] [Kontakt] [Sonstiges]